E

Möhnenverein Münstermaifeld e.V.

 

Merkblatt zum Datenschutz bei dem

Möhnenverein Münstermaifeld e.V.

gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

 

Der Möhnenverein Münstermaifeld e.V. informiert, betreut und berät Sie in allen Fragen, die den Verein betreffen. Dabei sollen auch Ihre persönlichen Wünsche und Vorstellungen berücksichtigt werden.

Alle Daten, die der Möhnenverein Münstermaifeld e.V. erhebt, speichert und verarbeitet, unterliegen der DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) und des BDSG (Bundesdatenschutzgesetzes). Eine Verarbeitung ist dann zulässig, wenn eine Rechtsvorschrift dies erlaubt oder wenn Sie Ihre Einwilligung hierzu erteilt haben (Art. 6 DSGVO, in Verbindung mit Art. 7, 8, und 9).

 

Verantwortlich ist der

Möhnenverein Münstermaifeld e.V.

Amtsgericht Koblenz, Vereinsregister Nr. 11983

vertreten durch die Vorsitzende

Sabrina Sesterhenn

Römerstr. 6

56294 Münstermaifeld

Tel.: 02605/848124

 

Damit der Möhnenverein Münstermaifeld e.V. seinen satzungsgemäßen Zweck erfüllen kann, benötigen wir demnach Ihre schriftliche Einwilligung. Sollten Sie uns Ihre Einwilligung nicht erteilen, können wir Sie als Mitglied leider nicht aufnehmen.

 

Gültigkeit der Einwilligung zum Datenschutz

Ihre Einwilligung zum Datenschutz gilt für die Dauer Ihrer Mitgliedschaft in dem Möhnenverein Münstermaifeld e.V. Sie endet somit mit Ihrem Austritt oder durch Ihren Widerruf, der einem Vereinsaustritt entspricht.

 

Datenverarbeitungsvorgänge

Gemäß Art. 12-14 DSGVO erhebt und speichert der Möhnenverein Münstermaifeld e.V. nur die Daten, die für die Mitgliedschaft im Verein erforderlich sind. Dies sind die Angaben zu Ihrer Person (wie Name, Anschrift, Geburtsdatum Telefonnummer und E-Mail-Adresse). Der Verein veröffentlicht gegebenenfalls Fotos im Internet und in der Presse. Die entscheidende Verantwortung für eine datenschutzgerechte Verarbeitung Ihrer Daten obliegt dem Verein. Eine Speicherung der Daten erfolgt nur zur Erfüllung des Vereinszwecks. Fällt der Zweck weg und besteht keine gesetz-liche Verpflichtung zur weiteren Aufbewahrung der Daten, werden die Daten umgehend gelöscht.

Der Möhnenverein Münstermaifeld e.V. stellt organisatorisch und technisch sicher, dass nur diejenigen Personen Ihre Daten einsehen und verarbeiten können, die dies auch rechtlich dürfen und müssen. Hierzu wurde ein vereinsinternes Regelwerk aufgestellt, das die Sicherheit der Daten gewährleistet.

Auf keinen Fall wird der Möhnenverein Münstermaifeld e.V. Ihre Daten an Dritte weitergeben oder verkaufen.

 

Auskunftsrecht/Betroffenenrecht

Sie haben nach den Datenschutzgrundsätzen ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch und Datenübertragung über Ihre beim Möhnenverein Münstermaifeld e.V. gespeicherten Daten. Hierzu richten Sie eine entsprechende Anfrage an die Vorsitzenden des Vereins als Verantwortliche.

Stand Juni 2018